Teichschlammsauger

Filter
Sortierung
Sortierung
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Verfügbar
  • Preis absteigend
  • Topseller
AKWADO Teichschlammsauger

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-5 Werktage

94,99 €*
Heissner Akku Teichschlammsauger "Power-X-Change", 36V, 500W, 35L

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-5 Werktage

194,00 €*
Heissner Skimmer Teichskimmer inkl. Pumpe

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

117,03 €*
PROFI POND Wandskimmer

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-5 Werktage

413,90 €*
Schwimm-Skimmer Niedervolt für Pool und Teich, 1500 l/h

Aktuell nicht verfügbar, lass dich benachrichtigen

92,99 €*
Teichschlammsauger Heissner 1600W

Aktuell nicht verfügbar, lass dich benachrichtigen

150,29 €*
Teichschlammsauger F638P-00"Non-Stop" Edelstahl inkl. umfangreichem Zubehör

Aktuell nicht verfügbar, lass dich benachrichtigen

274,00 €*

Kraftvolle Teichschlammsauger für die effiziente Teichreinigung

Schlamm, der sich im Gartenteich ansammelt, ist nicht nur ästhetisch störend, sondern kann langfristig auch die Wasserqualität negativ beeinflussen. Der unschöne Teichschlamm entsteht hauptsächlich durch organische Abfälle, die sich im Laufe der Zeit im Teich ansammeln. Blätter, Zweige und Algen sterben ab und sinken auf den Teichboden. Nach einiger Zeit zersetzen sich diese organischen Substanzen und bilden Schlamm. Die regelmäßige Reinigung Ihres Teiches ist aus diesem Grund entscheidend für die Gesundheit Ihrer Wasserumgebung.

Warum ein Teichschlammsauger?

Teichschlammsauger

Algenwachstum, schlechte Wasserqualität und sogar Krankheiten bei Fischen. Ein Teichschlammsauger ist eine effektive Lösung, um diese Probleme zu beseitigen und das ökologische Gleichgewicht Ihres Teiches zu verbessern. Ein Teich mit einem intakten Ökosystem ist in der Lage, sich selbst zu regulieren. 

Teichschlammsauger sind leistungsstarke Geräte, die speziell für die effiziente Entfernung von Schlamm und Ablagerungen im Teich entwickelt wurden. Sie saugen den Schlamm vom Teichboden auf und trennen dabei das Wasser von den festen Partikeln. Das gereinigte Wasser wird über Schläuche am Auslass zurück in den Teich oder in einen Abfluss geleitet, während der Schlamm in einem separaten Behälter gesammelt wird. 

Die Verwendung eines Teichschlammsaugers bietet mehrere Vorteile. Zum einen ermöglicht er eine gründliche Reinigung des Teiches, sodass sich keine unnötigen Sedimente ansammeln. Dadurch bleibt das Wasser klar und sauber, was zu einer verbesserten Wasserqualität führt. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der Teichschlammsauger die Belastung für den Teichfilter reduziert. Eine hohe Schlammschicht kann den Filter verstopfen und seine Effizienz verringern. Durch die regelmäßige Reinigung mit einem Teichschlammsauger kann man diese Belastung reduzieren.

Welcher Teichschlammsauger ist der richtige für Ihren Teich? 

Um den richtigen Teichschlammsauger für Ihren Gartenteich auszuwählen, gibt es folgendes zu beachten:

1. Teichgröße/Teichtiefe:
Wählen Sie einen Teichschlammsauger, der für die Größe und das Volumen Ihres Teiches geeignet ist. Sauger für große Teiche benötigen in der Regel mehr Leistung. Achten Sie auf die angegebene Arbeitstiefe. Bei einigen Modellen, lässt sich diese durch mitgeliefertes oder separat zu erwerbendes Zubehör noch verlängern.

2. Saugkraft:
Die Saugkraft ist ein wichtiges Kriterium für die Effektivität des Teichschlammsaugers. Je höher die Saugkraft, desto besser kann der Schlamm vom Boden des Teiches entfernt werden. Sauger mit 2000 bis 4000 Watt sind für die meisten Teiche ausreichend.

3. Benötigte Zeit
Wenn große Teiche gereinigt werden sollen, empfiehlt sich ein Modell mit "Non-Stop" oder "Durchlauf" Funktion. Eine zusätzliche Abwasserpumpe sorgt im Modell für ein "Durchlaufen" des angesaugten Wassers. So sparen Sie deutlich an Zeit ein, da nicht dauernd zwischen "Wasser ansaugen" und "Wasser entleeren" gewechselt werden muss.

Als Einstiegsmodell für Teiche bis 5m2 eignet sich beispielsweise der bewährte Teichschlammsauger Heissner 1600W von Heissner. Dieser bringt bereits eine ordentliche Leistung (1.200-1.400 Watt, Saugkraft 3000l/h), eine Grundausstattung an Zubehör sowie eine Arbeitstiefe von 180cm mit. Der Tank hat ein Fassungsvermögen von 35 Litern.

Für größere Teiche ab 10m2 empfiehlt sich beispielsweise der Teichschlammsauger F638P-00"Non-Stop" von Heissner. Die Arbeitstiefe kann hier auf bis zu 300cm erhöht werden. Die Leistung des Schlammsaugers liegt bei 1400 Watt (50L/sek) und die der integrierten Schmutzwasserpumpe bei 600 Watt. Abgepumptes Wasser wird hier ganz praktisch direkt wieder hinausgepumpt, was ein störungsfreies durchgängiges Reinigen ermöglicht und viel Zeit spart.

Viele Einsatzmöglichkeiten


Teichschlammsauger können Sie aufgrund ihrer überzeugenden Eigenschaften genauso effizient zum Entleeren bzw. Abpumpen Ihres Swimming-Pools verwenden.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit von Teichschlammsaugern ist das zügige Auspumpen von vollgelaufenen Kellern bei Starkregen oder Überschwemmungen. Besonders Modelle mit "Non-Stop" Funktion eignen sich dafür perfekt, da hier das angesaugte Wasser direkt über einen Schlauch in einen Schacht abfließen kann.

Teichschlammsauger sind also praktische Helfer für den ganzen Haushalt.

Wie Sie den Teichschlammsauger richtig nutzen

Um den Teichschlammsauger richtig zu nutzen, gibt es einige wichtige Schritte und Tipps zu beachten: 

1. Vorbereitung: 
Stellen Sie sicher, dass der Teichschlammsauger ordnungsgemäß aufgebaut und an eine Stromquelle angeschlossen ist. Überprüfen Sie auch den Schlauch und die Düsen auf eventuelle Beschädigungen.

2. 
Platzierung: 
Setzen Sie den Saugkopf des Teichschlammsaugers am Boden des Teiches an und achten Sie darauf, dass er gleichmäßig über den Schlamm verteilt ist. Befestigen Sie den Schlauch fest am Saugkopf.

3. Saugvorgang: 
Schalten Sie den Teichschlammsauger ein und beginnen Sie langsam mit dem Saugvorgang. Bewegen Sie den Saugkopf gleichmäßig über den Teichboden, um den Schlamm effektiv aufzunehmen. Achten Sie darauf, nicht zu schnell zu saugen, damit keine Turbulenzen entstehen, die den Schlamm aufwirbeln.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Teichschlammsauger ein unverzichtbares Werkzeug zum Erhalt der Sauberkeit und Gesundheit Ihres Gartenteichs ist. Durch die effektive Entfernung von Schlamm und Ablagerungen vom Teichboden trägt er zur Verbesserung der Wasserqualität bei und schafft eine angenehmere Umgebung für Fische und Wasserpflanzen. Durch weitere Einsatzmöglichkeiten rund um den Pool oder bei vollgelaufenen Kellern wird er zum Allround-Helfer in Haus und Garten.